Archiv

Artikel Tagged ‘Neuzulassungen’

Absatzsteigerung bei größeren Mazda Modellen

16. Juli 2010 Keine Kommentare

Mazda verzeichnet beim Absatz der größeren Modelle in Deutschland ein deutliches Plus. Wie bekannt wurde, werden größere Modelle derzeit besser verkauft als die Klein- und Kleinstwagen des japanischen Autobauers. Ein sehr gutes Zulassungsergebnis erreichte der Konzern im Juni 2010 und konnte somit an die Entwicklungen der Vormonate anknüpfen. So konnten im Juni 5.176 Neuzulassungen registriert werden. Dadurch ergibt sich ein Marktanteil von 1,8 Prozent.

Mit 24.435 Neuzulassungen im ersten Halbjahr 2010 sichert sich Mazda im Vergleich zu anderen Herstellern derzeit Platz 15 in Deutschland. Während im vergangenen Jahr aufgrund der Abwrackprämie überwiegend Kleinwagen von Mazda verkauft wurden, erleben die Kompakt- und Mittelklassewagen einen wiederaufkommenden Boom. Das erfolgreichste Modell aus dem Hause des japanischen Autoherstellers war der Mazda 3, der insgesamt 1334 Mal verkauft werden konnte.

Doch auch die Modelle 5 und 6 konnten im Juni mit positiven Ergebnissen ĂĽberzeugen. Immerhin erreichten die Japaner mit beiden Modellen mehr als 1000 Neuzulassungen.