Archiv

Artikel Tagged ‘CX-7’

Mazda präsentiert erstes SkyActive-Auto

25. September 2011 Keine Kommentare
Mazda CX-7

Mazda CX-7 | © by flickr/ David Villarreal Fernández

Mazda hat auf der IAA in Frankfurt sein erstes SkyActive-Auto vorgestellt. Nachdem der Hersteller bei den Präsentationen von kompakten SUV-Modellen anderen Herstellern den Vortritt ließ, konnte der Autobauer mit dem CX-5 als IAA-Neuheit deutlich punkten. Bei dem CX-5 hat sich der Hersteller für einzigartige Motoren entschieden. Als kleiner Bruder des CX-7 soll das neue Modell im Frühjahr des kommenden Jahres in Deutschland auf den Markt kommen. Im Gegensatz zur sonst gängigen Praxis wird das neue Modell nicht zuerst im Heimatland von Mazda eingeführt, sondern darf seinen Marktstart in Europa feiern.

Bei dem CX-5 finden zum einen die Motoren der SkyActive-Technologie und zum anderen die Designsprache Kodo Anwendung. Das Designthema wird unter anderem durch eine neue Frontansicht geprägt. Sie zeigt sich mit einem deutlich markanteren Familiengesicht. Zugleich steht die Designsprache aber auch für durchdringende Dynamik, Agilität und Vitalität. Der SUV CX-5 soll in Europa auch in Verbindung mit einem Dieselmotor angeboten werden und könnte sich demnach durchaus zum Erfolgsmodell des Herstellers entwickeln.

KategorienMazda CX-5, Mazda CX-7 Tags: , ,

Mazda erhöht Effizienz bei eigenen Baureihen

1. Mai 2011 Keine Kommentare

Dem Autobauer Mazda ist es gelungen, die Effizienz seiner Baureihen zu erhöhen. Zugleich gab der Konzern in den vergangenen Tagen eine erfolgreiche Entwicklung bekannt. Im abgelaufenen Geschäftsjahr konnte Mazda seinen weltweiten Fahrzeugabsatz um insgesamt sieben Prozent steigern. Damit lag dieser bei 1.273.000 Einheiten. Als treibende Kräfte fungierten vor allem die Märkte in den USA und China.

Zudem gab Mazda eine hohe Nachfrage nach den Modellen CX-7 und CX-9 bekannt. Auch die Einführung des Kleinwagens Mazda2 hat zum Erfolg des Herstellers maßgeblich beigetragen. Während Mazda in den USA und China deutliche Steigerungen verzeichnen konnte, setzt sich auf dem europäischen Markt eine gegenteilige Entwicklung durch. Hier sank der Absatz des Autobauers um 12 Prozent. Damit gab der Absatz von Mazda den allgemeinen Marktentwicklungen nach. Weiterhin ungewiss ist jedoch, wie sich die Auswirkungen der Erdbebenkatastrophe in Japan genau auf die Entwicklung von Mazda auswirken werden. Aus diesem Grund hat sich Mazda mit einem konkreten Ausblick auf die Geschäftsentwicklungen auch entsprechend zurückgehalten.

Neuer Mazda CX-5 kommt 2012

24. April 2011 Keine Kommentare

Der Autobauer Mazda wird mit dem CX-5 einen neuen Kompakt-Crossover ins Rennen schicken. Ab 2012 soll er bei den Händlern zu haben sein. Erstmals wird der neue Mazda CX-5 im Rahmen der Frankfurter IAA im September 2011 vorgestellt. Die Serienversion soll dabei sowohl technisch als auch optisch überzeugen können. Wie Mazda bekanntgab, soll der neue Kompakt-Crossover im ersten Quartal 2012 auf den Markt eingeführt werden. Dabei wird er sich unterhalb der Baureihen CX-7 und CX-9 einordnen. Als Basis für den Mazda CX-5 hat sich der Hersteller an dem Konzeptfahrzeug Minagi bedient.

Der CX-5 wird das erste Serienfahrzeug sein, das im Stil der neuen Designsprache Kodo – Soul of Motion auf dem Markt seinen Platz finden soll. Bislang ist unklar, welche Elemente Mazda aus der Studie in das Serienfahrzeug übernehmen wird. Allerdings konnte die Studie als solche mit der neuen Designsprache bereits bei ihrer Premiere überzeugen. Mazda wird den neuen CX-5 in Verbindung mit allen Bestandteilen der Skyactiv-Technologie anbieten. Neben komplett neuen Benzin- und Dieselmotoren umfasst diese Technologie auch neue manuelle und automatisierte Getriebe.

Mazda beweist mit CX-7 Geschmeidigkeit

10. April 2011 Keine Kommentare

Mit dem CX-7 hat Mazda einen SUV entwickelt, der so ganz anders ist wie die Konkurrenz. Wird das SUV-Segment eigentlich durch kantige Kolosse und Wichtigtuer bestimmt, hat sich Mazda beim eigenen CX-7 für geschmeidige und ebenso auch elegante Linien entscheiden. Sie sorgen dafür, dass der SUV in seiner Klasse auffällt. Seit einiger Zeit kann der CX-7 als auch Diesel in Anspruch genommen werden. Damit hat sich Mazda vor allem in Deutschland deutlich mehr Zuspruch sichern können.

Angeboten wird der CX-7 von dem Hersteller in insgesamt vier Varianten. Dabei bieten die Ausstattungslinien, die dem Kunden zur Verfügung stehen, ganz verschiedene Merkmale. Besonders vielseitig ist die Ausstattungslinie Exklusive. In Verbindung mit dieser dürfen sich die Fahrer vom CX-7 auf zahlreiche Extras freuen. Doch auch der Preis für den SUV hat sich gewaschen. In Kombination mit der Ausstattungslinie verlangt Mazda für den CX-7 stolze 35.990 Euro. Dafür bekommt der Kunde aber auch einiges geboten. Immerhin gehören 19-Zoll-Leichtmetallfelgen ebenso zur Ausstattung wie Rückfahrkamera, Spurwechselassistenz und Xenon-Hauptscheinwerfer.

KategorienMazda CX-7 Tags: , , ,

Mazda CX-7 ĂĽberzeugt mit passendem Antrieb

31. Oktober 2010 Keine Kommentare

Mit dem SUV CX-7  hatte es der Autobauer nicht leicht. Es brauchte sehr viel Zeit, bis sich das Modell auf den deutschen Straßen etablieren und vor allem bemerkbar machen konnte. Seit gut einem Jahr steht nun für den Mazda CX-7  ein passender Antrieb zur Verfügung. Nicht zuletzt deswegen gewinnt der SUV sukzessive an Beliebtheit. Der 2,2-Liter-Diesel sorgt dafür, dass die Kosten während der Fahrt in einem angemessenen Rahmen bleiben. Zudem leistet er angenehme 173 PS. Er ergänzt den bisher doch recht durstigen Benziner, der für 260 PS unter der Haube sorgte.

Überzeugen kann auch der Grundpreis, der in Verbindung mit dem neuen Antrieb durch Mazda gewährt wird. So steht der SUV bereits zum Grundpreis von 30.590 Euro zur Verfügung. Im Vergleich zu dem Benziner ist er überraschende 6000 Euro günstiger. Kleines Manko des Grundpreises ist die doch sehr übersichtlich gehaltende Ausstattung. Wer zumindest auf eine Spur von Komfort während der Fahrt nicht verzichten möchte, sollte sich für die Center-Line entscheiden. In Verbindung mit dieser kann der CX-7  zum Preis von 32.190 Euro bei den Händlern abgeholt werden. Neben einem Tempomat bietet diese Ausstattungslinie eine Rückfahrkamera und eine Klimaautomatik.

KategorienMazda CX-7 Tags: , , ,