Archiv

Archiv für die Kategorie ‘Mazda 5’

Mazda5 begeistert als Van mit vielen Talenten

26. August 2011 Keine Kommentare
Mazda 5

Mazda 5 | ┬ę by flickr/ MSVG

Der Autobauer Mazda hat mit dem Mazda5 einen Van entwickelt, der durchaus mit vielen Talenten ├╝berzeugen kann. Der Van bietet viel Platz, pr├Ąsentiert sich ausgesprochen flexibel und ist trotz seiner Gr├Â├če rangierf├Ąhig. Dar├╝ber hinaus hat es sich Mazda nicht nehmen lassen, den Van mit einer modernen Optik zu versehen. Das optische Gesicht des Mazda5 ist dabei vor allem schick und trifft den Zahn der Zeit. Aber auch in Sachen Sparsamkeit mangelt es dem Van nicht an K├Ânnen.

Zweifelsohne ist der Mazda5 eine echte Familienkutsche. Der Kompaktvan ist insgesamt 4,58 Meter lang und kann sich aus der Masse der Vans, die mittlerweile auf dem Automobilmarkt zu finden sind, abheben. An der Seite wird der Van von auff├Ąlligen, wellenartigen Sicken gepr├Ągt. Durch die zahlreichen flie├čenden Linien wirkt der Van in jedem Fall dynamisch. ├ťberzeugen k├Ânnen aber auch die Schiebet├╝ren, die bei dem Mazda5 ihren Platz gefunden haben und f├╝r zus├Ątzlichen Komfort sorgen. Ihre Funktion macht sich dabei vor allem in Parkl├╝cken bemerkbar.

KategorienMazda 5 Tags: , ,

Mazda baut Kooperation mit Nissan aus

6. Februar 2011 Keine Kommentare

Der Autobauer Mazda wird k├╝nftig noch enger mit Nissan zusammenarbeiten. Wie die beiden Hersteller bekanntgaben, hat man sich f├╝r eine Intensivierung der Zusammenarbeit entschieden. Im Zuge der intensiveren Kooperation haben die beiden Autobauer beschlossen, dass Mazda k├╝nftig den Mazda 5 an Nissan liefern wird. Dabei soll es sich laut Mazda um eine klar abgrenzte Variante des Premacy handeln. Sie soll ab Mai 2011 von Nissan auf dem japanischen Markt verkauft werden.

Mazda m├Âchte durch die intensivere Zusammenarbeit vor allem das Produktionsvolumen erh├Âhen. Zugleich soll eine h├Âhere Profitabilit├Ąt erreicht werden. Hingegen strebt der Kooperationspartner Nissan eine St├Ąrkung seiner Position im Kompaktvan-Segment an. Seit dem Start der Baureihe im Jahr 1999 soll Mazda insgesamt 885.000 Fahrzeuge dieses Typs verkauft haben. Damit geh├Ârt der Primacy zu den wichtigsten Bestandteilen des weltweiten Mazda-Modellprogramms. Dar├╝ber hinaus werden Mazda und Nissan auch weiterhin im Rahmen einer schon bestehenden Hersteller-Vereinbarung zusammenarbeiten. So wird Mazda auch weiterhin den Bongo an Nissan ausliefern. Er wird von Nissan als Vanette angeboten.

KategorienMazda, Mazda 5 Tags: , , , ,

Mazda 2 1,5 GTA ├╝berzeugt als gelungener Kompakter

16. Januar 2011 Keine Kommentare

Dem Autobauer Mazda ist mit dem Mazda 2 1,5 GTA ein bemerkenswerter Etikettenschwindel gelungen. W├Ąhrend der Name auf eine bedingungslose Sportlichkeit hinweist, zeigt sich beim Blick auf die Details ein gelungener Kompaktwagen, der sich im Alltag durchaus behaupten kann. Der Mazda 2 1,5 GTA zeigt sich seinen Interessenten als kompakter F├╝nft├╝rer, der mit Blick auf die L├Ąnge gerade einmal knappe vier Meter misst. Trotz der ├╝berschaubaren Ma├če zeigt sich das Modell von seiner sportlichen Seite. So fallen vor allem die markanten Sicken und die schnittige Front auf. Ohne Zweifel zeigt sich die Karosserie mit einem gewissen Selbstbewusstsein.

Bei der Karosserie hat sich Mazda f├╝r eine keilf├Ârmige Ausgabe entschieden. Zweifelsohne unterstreicht diese die Sportlichkeit des Modells, schr├Ąnkt aber vor allem nach hinten die ├ťbersichtlichkeit entscheidend ein. Die GTA Version bietet ihrem Fahrer zudem eine Leistung von 103 PS. Damit ist sie die aktuelle Topversion der beliebten Mazda 2-Baureihe. Serienm├Ą├čig verf├╝gt das Modell zudem ├╝ber ein Sportpaket, zu dem auch 16-Zoll-Breitreifen geh├Âren. In knapp zehn Sekunden schafft der Kompakte zudem den Sprint auf Tempo 100.

KategorienMazda 2, Mazda 5 Tags: , , ,

Kompakt und gro├čz├╝gig zugleich ÔÇô der Mazda 5

5. Dezember 2010 Keine Kommentare

Der japanische Autobauer Mazda setzt mit dem Mazda 5 auf einen praktischen Kompaktvan, der 2006 auf dem Markt eingef├╝hrt wurde. Als Basis f├╝r den Bau des Vans diente der beliebte Mazda 3. In allen Bereichen ├╝berzeugt der Mazda 5 mit Komfort und einer gewissen Gro├čz├╝gigkeit. Zu den wichtigsten Merkmalen geh├Âren die beiden hinteren Schiebet├╝ren. Durch sie wird der Einstieg zu den Fondsitzreihen erheblich erleichtert. Dieses kleine Extra macht sich vor allem in Verbindung mit engen Parkl├╝cken bemerkbar. Maximal bietet der Van seinem Besitzer sieben Sitze und kann sich damit als Familienkutsche behaupten.

Die hinteren Sitze des Mazda 5 lassen sich mit wenigen Handgriffen umklappen. Dadurch kann eine nahezu ebene Ladefl├Ąche erreicht werden, die sich vor allem dann bezahlbar macht, wenn gro├če Gegenst├Ąnde transportiert werden sollen. Weiterhin ├╝berzeugt der Mazda 5 seine Tester mit einem guten Raumangebot und einer hohen Zuladung. Mit 115 PS ist der Mazda 5 1.6 MZ-CD in der aktuellen Baureihe ab einem Preis von 28.390 Euro zu haben.

KategorienMazda 5 Tags: ,

Mazda Shinari feiert Weltpremiere

7. November 2010 Keine Kommentare

Auf der Auto Show in Los Angeles wird der Mazda Shinari seine Weltpremiere feiern. Mit ihm leitet der Autobauer einen neuen Abschnitt im Mazda-Design an. Das Konzeptfahrzeug des Herstellers pr├Ąsentiert sich als sportliche viert├╝rige Limousine, die sich sehen lassen kann. Der Shinari wurde als erstes Fahrzeug von Mazda in der neuen Designsprache KODO ÔÇô Soul of Motion entwickelt. Optisch zeichnet er sich durch eine gewisse Eleganz aus, die sich bereits auf den ersten Blick erkennen l├Ąsst.

Das Ziel von Mazda ist es, mit dem Konzeptfahrzeug die Herzen der Automobilliebhaber anzusprechen. Auf der Auto Show in Los Angeles wird es sich bei dem Shinari aber nicht um das einzige Highlight handeln. Mit von der Partie ist auch der neue Mazda 5. Die zweite Generation des praktischen Kompaktvans zeigt sich vor allem von der funktionalen Seite. So bietet der neue Mazda 5 insgesamt sieben Sitze, die auf das einzigartige Karakuri-Innenraumkonzept treffen. Auf internationaler Ebene soll das Modell in sehr verschiedenen Varianten und vor allem auch mit unterschiedlichen Leistungen angeboten werden.